Von der PatOrg Erfindungsmeldung profitieren Patentabteilung und Erfinder gleichermaßen!

Die PatOrg Erfindungsmeldung unterstützt effektiv alle Tätigkeiten von der Erfassung bis zur Bewertung von Ideen und Erfindungen.

Effektive Erfassung durch spezifische Eingabemasken

Nicht jede Erfindung lässt sich in gleicher Weise erfassen. Die PatOrg Erfindungsmeldung bietet deshalb die Möglichkeit, verschiedene Eingabemasken zu erstellen, in Abhängigkeit von Sachgebiet, Firma, Werk und anderen Eigenschaften.
Dies garantiert kurze, übersichtliche Eingabeformulare, die genau die Eingabefelder enthalten, die für die jeweilige Idee oder Erfindung relevant sind.

Freie Gestaltung der Eingabemasken

Zur Erstellung der Eingabemasken können alle üblichen Bildschirmkomponenten, wie beispielweise Bezeichner, Text- und Optionsfelder verwendet werden.
Dies ermöglicht u.a. die Definition von Fragekatalogen. Zur Beantwortung der Fragen lassen sich Eingabefelder, wie Listen- oder Auswahlfelder mit Vorgabewerten belegen oder im Wertebereich einschränken, um den zulässigen Feldinhalt zu spezifizieren und gleichzeitig dem Erfinder die Eingabe zu erleichtern.

Wirksame Hilfe und Unterstützung bei der Erfassung

Zur Unterstützung der Erfinder können die Eingabefelder mit Dokumenten aller Art, wie z.B. Hilfetexten, Anleitungen und Gesetzestexten verknüpft werden. Gleichzeitig mindert sich dadurch der Beratungsaufwand für die Patentabteilung.

Einbettung in die PatOrg Suite

Die PatOrg Erfindungsmeldung integriert sich nahtlos in die PatOrg Suite. Über die Dokumentenverwaltung sind so auch aus der Erfindungsmeldung heraus alle relevanten Dokumente verfügbar. Mit dem PatOrg Kommunikationssystem lassen sich Nachrichten zu Erfindungsmeldungen austauschen, um beispielsweise über eine Erfindung zu informieren oder zu diskutieren. Ferner ermöglicht die Integration differenzierte Analysen und Bewertungen von Erfindungen im Modul IP Information.
Zur Automation von Vorgängen, die sich an die Erfindungsmeldung anschließen, können Erfindungsmeldungen in PatOrg Workflows verwendet werden. So lassen sich beispielsweise zu Erfindungsmeldungen automatisch Vergütungen berechnen und Briefe / E-Mails generieren.
Line
©2018 Brügmann Software GmbH. All rights reserved!